Mehrjahresebene durch XRP könnte Folgen haben

Ein Durchbrechen dieser wichtigen Mehrjahresebene durch XRP könnte eine massive Rallye auslösen

XRP hat sich in jüngster Zeit in enger Zusammenarbeit mit Bitcoin und Ethereum bewegt und darum gekämpft, einen unabhängigen Impuls zu erhalten.

Durch diese Korrelation wurde das Unternehmen in der vergangenen Woche einem Abwärtstrend bei Bitcoin Superstar ausgesetzt, bevor es in eine lang anhaltende Konsolidierungsphase geriet.

Der Preis der Krypto-Währung bewegt sich jetzt um die 0,29 $, was in etwa dem Niveau entspricht, in dem sie in den letzten Wochen gehandelt wurde.

Dies markiert zwar einen leichten Anstieg gegenüber den jüngsten Tiefstständen von $ 0,27, die zu Beginn dieser Woche festgelegt wurden, aber das Crypto kämpft immer noch damit, in naher Zukunft einen klaren Impuls zu erhalten.

Davon abgesehen stellt ein Analyst jetzt fest, dass XRP kurz davor steht, wichtige historische Widerstandswerte als Unterstützung zu bestätigen.

Sollte es gelingen, Unterstützung zu finden, könnte das Krypto seiner Meinung nach schon bald einen parabolischen Anstieg erleben, der seinen Preis in naher Zukunft in Richtung 0,475 USD in die Höhe treibt.

XRP bleibt unter 0,30 $ stecken, da der Verkaufsdruck weiter ansteigt

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird XRP zu seinem derzeitigen Preis von 0,28 Dollar um etwas mehr als 1% gehandelt. Das ist in etwa der Bereich, in dem er in der vergangenen Woche gehandelt wurde, da sowohl seine Käufer als auch seine Verkäufer in eine Sackgasse geraten sind.

Dieser Mangel an Schwung ist in erster Linie auf die glanzlose Preisaktion sowohl bei Bitcoin als auch bei Ethereum zurückzuführen, die sich in den letzten Wochen konsolidiert haben.

Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass XRP nach wie vor stark mit diesen Vermögenswerten korreliert ist, so dass es davon abhängen kann, wohin sie sich in naher Zukunft entwickeln werden.

Dies könnte ein gutes Vorzeichen für die Krypto-Währung sein, da sowohl BTC als auch ETH heute einige Anzeichen von Stärke zeigen.

Während Bitcoin einen langsamen Anstieg in Richtung seines Schlüsselwiderstands von 12.000 USD verzeichnet, konnte Ethereum einen massiven Zufluss von Kaufdruck verzeichnen, der es über 400 USD steigen ließ. Wenn es sich über diesem Niveau stabilisiert, könnte dies einen Rückenwind erzeugen, der Bitcoin – und XRP – in den kommenden Tagen nach oben treibt.

Dieses Schlüsselniveau könnte eine Rallye in Richtung 0,475 $ auslösen.

Ein Analyst erklärte, dass er darauf achtet, dass XRP in naher Zukunft eine parabolische Rallye in Richtung 0,475 Dollar erlebt.

Er geht davon aus, dass diese Bewegung durch ein starkes Drehen der Unterstützung laut Bitcoin Superstar um 0,28 $ zustande kommen wird – da dieses Niveau zuvor ein starker Widerstand für den Krypto war.

Wenn sie sich über einen längeren Zeitraum als starke Unterstützung etabliert, könnte sie als Sprungbrett dienen, um XRP höher fliegen zu lassen.

„XRP: Konsolidiert sich immer noch um diesen immer so wichtigen S/R, der 3 Jahre zurückliegt. Letzten Endes wird erwartet, dass es sich in den nächsten Monaten in seinem eigenen Tempo nach oben bewegt. Augen auf .475 in den kommenden Wochen“.

Damit diese Möglichkeit zum Tragen kommt, muss XRP in naher Zukunft sowohl von Bitcoin als auch von Ethereum höher geführt werden.