Die beste Android-Antivirus-App des Jahres 2022

Die Installation der besten Android-Antivirus-App auf Ihrem Smartphone oder Tablet ist unerlässlich. Schließlich ist Android das meistgenutzte Betriebssystem der Welt, und das bedeutet, dass es ein großes Ziel für böswillige Benutzer sein kann.

Wir machen so viel mit unseren Android-Geräten – z. B. mobiles Banking und Einkaufen -, dass eine Malware auf Ihrem Smartphone oder Tablet in der Tat sehr ernst sein kann.

In diesem Artikel stellen wir Ihnen 10 der besten Android-Antiviren-Apps im Jahr 2020 vor, von denen Sie einige völlig kostenlos herunterladen können.

Viele von ihnen leisten weit mehr als nur automatische Scans und versuchen aktiv zu verhindern, dass bösartige Webseiten und Dateien überhaupt geöffnet oder heruntergeladen werden. Der einfache Weg, Ihr Android-Handy oder -Tablet zu schützen.

Das beste Android-Antivirenprogramm ist:

1. Bitdefender Mobile Security

Gut ausgestattet mit hoher Sicherheit – die beste Antivirus-App für Android.

Bitdefender Mobile Security bietet einen ausgezeichneten Schutz für Ihr Android-Gerät, mit einer Reihe von Funktionen, einschließlich Diebstahlschutz und erstklassigen Antiviren-Funktionen. Tatsächlich erhielt diese mobile Android-Antivirus-App in der letzten AV-Test-Runde die volle Punktzahl, und AV-Comparatives (das andere große unabhängige Antivirus-Testlabor) beobachtete eine Schutzrate von 99,9 %. Das ist in der Tat beeindruckend.

Mobile Security bietet Ihnen Echtzeitschutz für den Google Chrome-Browser und eine Autopilot-Funktion, die angeblich in der Lage ist, intelligente Empfehlungen für Sicherheitsmaßnahmen in Abhängigkeit von Ihrem System und Ihrem typischen Nutzungsverhalten zu geben.

Außerdem gibt es ein schickes Tool zum Schutz der Privatsphäre, das Ihre Smartwatch über die WearOn-Technologie mit einer zusätzlichen Sicherheitsebene ausstattet, die Sie warnt, wenn Sie Ihr Telefon versehentlich zurücklassen – eine clevere Sache.

Ein weiteres interessantes Extra ist das mitgelieferte VPN, aber seien Sie nicht zu begeistert. Die mitgelieferte Version ist auf eine extrem geringe Nutzung von nur 200 MB pro Tag beschränkt, aber dennoch könnte das im Notfall nützlich sein.

Bitdefender Mobile Security ermöglicht es Ihnen, Ihr Gerät aus der Ferne zu orten und zu sperren oder eine Nachricht an Ihr Telefon oder Tablet zu senden (was sehr nützlich sein kann, wenn Sie es verloren haben). Es ist auch möglich, das Gerät aus der Ferne komplett zu löschen, wenn Sie das möchten.

Der Preis ist mehr als angemessen, um ein einzelnes Android-Gerät ein Jahr lang zu schützen (und wenn Sie die App vor dem Kauf ausprobieren möchten, können Sie sie 14 Tage lang kostenlos testen).

2. Norton Mobile Sicherheit

Bietet innovativen mobilen Schutz bei der App-Überprüfung.

Norton Mobile Security für Android bietet eine Fülle von Funktionen, darunter einen App Advisor, der von Norton Mobile Insight unterstützt wird und Apps auf mögliche Risiken für die Privatsphäre oder andere unerwünschte Verhaltensweisen, wie z. B. eine übermäßige Beanspruchung des Akkus, überprüft (Sie können diese Bewertungen sogar erhalten, bevor Sie eine Anwendung installieren, was sehr praktisch ist).

Diese mobile Sicherheitssuite erhält auch Bestnoten für den Schutz, den ihre Antiviren-Engine laut den Ergebnissen von AV-Test bietet (das andere große Testlabor hat Norton kürzlich nicht bewertet).

Zu den weiteren Funktionen gehören die Anrufsperre zum Schutz vor Spam-Anrufen, die Wi-Fi-Sicherheit, die Sie warnt, wenn Sie sich mit einem unsicheren drahtlosen Netzwerk verbinden, sowie Diebstahlschutzfunktionen, mit denen Sie ein gestohlenes (oder verlorenes) Gerät aus der Ferne sperren oder alle Ihre Daten löschen können.

All das zusammen ergibt ein beeindruckendes Schutzniveau für Ihr Android-Gerät – aber gibt es auch Nachteile? Nun, die App ist teuer, oder zumindest der empfohlene Preis ist es, aber angesichts des Rabatts, der zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels angeboten wird, ist es tatsächlich der gleiche Preis wie Bitdefender oben (was es derzeit zu einem ausgezeichneten Kauf macht, da Sie Abdeckung für drei Android-Geräte erhalten, nicht nur für eines).

3. Avast Mobile Security

Ein großartiges kostenloses Android-Antivirenprogramm, das allerdings Werbung anzeigt.

Der Antiviren-Gigant Avast hat eine weitere Qualitäts-App entwickelt, die mehr als nur ein banaler Scanner ist, obwohl sie sehr gut Viren scannt und von unabhängigen Testlabors hoch bewertet wird.

Zu den raffinierten Funktionen von Avast Mobile Security gehört ein Anti-Diebstahl-System, mit dem Sie Ihr Android-Gerät verfolgen und aus der Ferne sperren (oder löschen) können, wenn es gestohlen wird oder wenn Sie es verlieren. Es gibt auch einige interessante leistungssteigernde Funktionen wie einen Junk Cleaner, um Speicherplatz freizugeben, und einen „RAM Boost“, der Ihr Gerät beschleunigen soll.

Die App war früher kostenpflichtig, ist jetzt aber kostenlos, wenn auch werbefinanziert. Sie können jedoch einen kleinen monatlichen oder jährlichen Aufpreis zahlen, um die Werbung zu entfernen, wenn sie Sie stört. Eine weitere sehr nützliche Premium-Funktion ist die „In-App-Sperre“, bei der Ihr Gerät vor dem Öffnen bestimmter Apps nach einer PIN fragt. Dadurch wird verhindert, dass Malware Anwendungen wie Internet-Banking automatisch startet.

Wie kann ich den Festplattentyp und die Spezifikationen herausfinden?

Wenn Sie detaillierte Informationen über Ihre Festplattenlaufwerke, Solid-State-Laufwerke oder externen Speichergeräte, die an Ihren Computer angeschlossen sind, anzeigen möchten, empfehlen wir Ihnen die folgenden Methoden.

Systeminformationen in Windows 10

In Windows 10 können Sie Informationen über Ihre Hardware (einschließlich Festplatten) mit dem Dienstprogramm „Systeminformationen“ anzeigen.

So öffnen Sie das Dienstprogramm „Systeminformationen“ in Windows 10:

Drücken Sie die Windows-Taste, geben Sie Systeminformationen ein, und drücken Sie die Eingabetaste.
Sie können auch das Feld Ausführen verwenden, um das Dienstprogramm „Systeminformationen“ zu öffnen.

Drücken Sie die Tastenkombination Windows-Taste+R.
Geben Sie in das Feld Ausführen den Text msinfo32 ein.
Drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf OK.
Im Fenster Systeminformationen, das sich öffnet, sehen Sie im linken Fensterbereich eine Liste der Hardwarekategorien. Erweitern Sie Komponenten und dann Speicher. Wählen Sie dann Laufwerke, Festplatten oder eine andere Kategorie, die Sie anzeigen möchten.

Frühere Versionen von Microsoft Windows

In früheren Versionen von Microsoft Windows können Sie das Dienstprogramm für Systeminformationen öffnen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

Klicken Sie auf Start und dann auf den Ordner Programme.
Klicken Sie auf Zubehör und dann auf den Ordner Systeminformationen oder Systemprogramme.
Öffnen Sie die Datei Systeminformationen.
Klicken Sie im Fenster „Systeminformationen“ auf das Symbol + neben „Komponenten“.
Klicken Sie auf das + neben Speicher und dann auf Laufwerke. Auf der rechten Seite des Fensters sehen Sie Informationen über die Festplatte, einschließlich ihrer Kapazität und Seriennummer.

IBM-kompatible Benutzer

IBM-kompatible Benutzer können in der Regel das BIOS-Setup des Computers aufrufen, um zusätzliche Informationen über ihre Festplatte anzuzeigen. Im CMOS werden in der Regel die Seriennummer der Festplatte, die Modellnummer, die Zylinder, Köpfe, Sektoren und die Größe der Festplatte aufgeführt.

Hinweis
Wenn das CMOS nicht für die automatische Erkennung der Festplatte konfiguriert ist, müssen Sie beachten, dass die Festplattenwerte möglicherweise nicht korrekt sind.

Ermitteln der Geschwindigkeit oder Drehzahl einer Festplatte

Um die Geschwindigkeit oder Drehzahl einer Festplatte zu bestimmen, müssen Sie zunächst den Hersteller und das Modell der Festplatte ermitteln. Sobald Sie diese Informationen ermittelt haben, können Sie die Festplatte auf der Webseite des Herstellers nachschlagen, um die RPM der Festplatte zu bestimmen.

Einige Hersteller geben die Drehzahl der Festplatte auch auf dem Laufwerk selbst an. Wenn Sie den Computer öffnen und die Festplatte ausbauen, sehen Sie auf dem oberen Aufkleber nach, ob die Drehzahl angegeben ist.

Dienstprogramme von Drittanbietern
Es gibt viele kostenlose Hilfsprogramme, die die Hardware in Ihrem Computer erkennen können. Diese Dienstprogramme können das Modell Ihrer Festplatte und weitere Informationen anzeigen.

Anzeigen von S.M.A.R.T.-Festplatteninformationen
Alle modernen Festplatten enthalten jetzt S.M.A.R.T., um Probleme mit Festplatten zu erkennen und zu finden, bevor sie auftreten. S.M.A.R.T. erkennt nicht nur Probleme, sondern liefert auch Details über die Festplatte, wie z. B. die Lebensdauer der Festplatte. Weitere Informationen zu diesem Tool und zum Zugriff auf seine Informationen finden Sie in unserem S.M.A.R.T.-Begriff.

Andere Festplatten-Hilfsprogramme
Viele Festplattendienstprogramme, die für die Einrichtung der Festplatte entwickelt wurden, erkennen und konfigurieren diese korrekt. Außerdem können diese Dienstprogramme dem Benutzer einige grundlegende Zusatzinformationen über die Festplatte liefern.

Mit dem Dienstprogramm fdisk können Sie beispielsweise zusätzliche Informationen über die Größe der Festplatte und über die Partitionen anzeigen.

Andere Methoden zur Bestimmung der Festplatte

Eine der besten Methoden zur Ermittlung zusätzlicher Informationen über eine Festplatte besteht darin, Informationen direkt von der Festplatte zu erhalten. Die meisten Festplatten haben einen Aufkleber auf der Oberseite der Festplatte, der vollständige Informationen über die Festplatte enthält. Wenn Sie die benötigten Informationen nicht über die Software finden können, empfehlen wir Ihnen, das Gehäuse zu öffnen und die Festplatte auszubauen, um die benötigten Informationen zu erhalten.

Produktliste oder Spezifikationen
Wenn Sie versuchen, alle spezifischen Informationen über Ihren Computer aufzulisten, reicht es aus, den Hersteller, das Modell, den Typ und die Größe der Festplatte anzugeben. Im Folgenden finden Sie ein Beispiel, wie dies aussehen könnte.

Maxtor 54098H8 IDE 40Gig-Festplatte

Die besten Heißluftfritteusen für Pommes und mehr

Die besten Heißluftfritteusen für Pommes und mehr

Luftfritteusen – manchmal auch Gesundheitsfritteusen genannt – verwenden heiße Luft anstelle von Öl und sind daher gesünder als Friteusen. Entdecken Sie unsere besten Produkte.

Sie lieben Pommes, hassen aber die vielen Kalorien, die eine Portion hat? Luftfritteusen – manchmal auch Gesundheitsfritteusen genannt – stehen auf Ihrer Küchenarbeitsplatte, werden an Strom angeschlossen und garen so mit heißer Luft.

Einige Geräte wie Tefal Heißluftfritteusen werden mit Rezepten für komplette Mahlzeiten wie Burger und Currys geliefert. Sie sind kleiner als ein Backofen, tragbar und in der Regel schneller, was Brennstoffkosten spart.

Finden Sie die Friteuse für ihren Geschmack

Wir haben in allen getesteten Geräten selbstgemachte Pommes frites zubereitet. Sie übertrumpften die Pommes aus dem Backofen, da sie frischer waren und viel mehr Geschmack hatten. Außerdem sind sie einfacher als handgemachte Pommes, da man nicht den Ofen öffnen, sie mit einem Spatel wenden und beim Abwasch verbrannte Stücke von der Schüssel kratzen muss. Sie ziehen einfach den Korb heraus, schütteln Ihre Pommes frites, stecken ihn wieder hinein und weiter geht’s.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Luftfritteusen am besten sind. Wenn Sie mehr wissen möchten, besuchen Sie unsere Testberichte und entdecken Sie über 400 praktische Kaufanleitungen, die Ihnen unvoreingenommene Ratschläge geben, welche Geräte eine Investition wert sind. Hier finden Sie alles von Tischgeräten wie den besten Küchenmaschinen und den besten Toastern bis hin zu größeren Haushaltsgeräten wie den besten Mikrowellen und den besten Geschirrspülern.

Ex director de ciberseguridad de EE. UU .: Crypto ransomware ’se está volviendo loco‘

El ransomware es algo que preocupa al „estadounidense medio“, dice el ex líder de la ciberseguridad Chris Krebs

El ex funcionario del Departamento de Seguridad Nacional, Christopher Krebs, pidió una mayor supervisión gubernamental de la criptomoneda en una entrevista ayer, diciendo que los pagos anónimos son una amenaza que „preocupa al estadounidense promedio“.

En una entrevista en Late Night with Bill Maher , Maher le preguntó al ex director de la Agencia de Seguridad de Infraestructura y Ciberseguridad de EE. UU. Sobre sus pensamientos sobre Bitcoin

“¿Qué va a pasar con Bitcoin Formula? ¿A dónde ves que va eso? Eso es en una especie de su área, lo veo derribando la civilización, pero tal vez estoy siendo anti-intelectual ”, dijo Maher.

“La criptomoneda es, a mi modo de ver, uno de los factores habilitadores únicos que ha permitido a los ciberdelincuentes desplegar una cantidad masiva de ransomware en nuestras agencias estatales y locales”, dijo Krebs. “Son los pagos anónimos, la capacidad de pagar de forma anónima. Y creo que esa es la amenaza cibernética que preocupa al estadounidense promedio „.

Maher señaló que 1600 escuelas han sido atacadas con ransomware (citando un informe de IBM ), y Krebs agregó que también ha habido ataques a “hospitales y agencias gubernamentales, quiero decir, Baltimore ha sido atacada dos veces, Atlanta, condado de Mecklenburg Norte Carolina, 23 condados en Texas, Luisiana ha sido atacada un par de veces „.

“Y solo quieren dinero. Esto no es nada sofisticado, no es ideológico ”, respondió Maher, comparando, de manera desconcertante, los ataques de ransomware con la trama de la película Die Hard . (Poco después, Krebs se refirió incorrectamente a la ficticia Plaza Nakatomi como „Torre Nakasomi“).

Krebs continuó advirtiendo sobre los „tipos malos“ que se vuelven locos si „no hay consecuencias“. Recomendó „mirar“ las criptomonedas en las carteras de cambio, presionando a los países a los que los ciberdelincuentes llaman hogar para que repriman las actividades ilegales dirigidas a los EE. UU. Y ayuden a los gobiernos estatales y locales a mejorar sus defensas.

El ransomware ha ido en aumento en los últimos años , probablemente contribuyendo a un problema de imagen en el espacio de las criptomonedas

Una encuesta reciente indica que solo el 43% de los encuestados cree que la criptomoneda es una forma de pago válida, y otra de 2020 muestra que el 90% de los encuestados están „preocupados“ por el uso de criptomonedas para lavar dinero.

Krebs, quien saltó a la fama después de ser despedido por el ex presidente Donald Trump debido a que Krebs rechazó abiertamente las teorías de conspiración de fraude electoral, puede estar alineando sus puntos de vista declarados públicamente con la opinión popular en preparación para una candidatura. El ex burócrata también ha presentado propuestas de políticas como invertir en programas de educación y defensa cibernética estatales y locales.

Bitcoin doesn’t buckle even after $ 50,000 and sets itself apart from altcoins

The Bitcoin course still only knows one direction and can significantly overcome the psychological resistance mark of 50,000 US dollars for the time being. Its dominance can also increase by almost 2 percent after several weak weeks.

Bitcoin (BTC): BTC rate overcomes USD 50,000 and is likely to march through towards 53,840

Bitcoin is rising to new highs, driven by ever new investments by institutional investors. The dynamic breakout above 50,000 USD spurred the price development to a new all-time high at 51,667 USD, which led to a new high for investments on the CME futures exchange in Chicago. The reserve currency is currently attacking the resistance area between USD 51,667 and 53,840. A stabilization above the 50,000 USD should pave the way for further rising BTC rates in the coming weeks.

Bullish scenario (Bitcoin price)

The Bitcoin coursecan maintain its bullish stance and is currently attacking the important resistance area in the form of the 138 Fibonacci extension. If the bulls manage to break this resistance level, the price level at USD 53,840 will first come into focus. If there is no significant setback in the orange resistance zone, a break-through to USD 57,667 is likely. The Fibonacci extension of 161 runs here. Investors should reap their first profits at this chart mark. The statistics say that the 161 Fibonacci extension represents a level of resistance that should not be underestimated. Setbacks in the form of a consistency test of the area around USD 50,000 are not only likely, but actually beneficial for the medium-term price development. Can Bitcoin subsequently break the resistance at 57.

If this resistance is overcome in the long term, the 200 Fibonacci extension at USD 67,463 will move into the focus of investors

Here investors should reap profits. As long as the BTC rate does not consolidate well below USD 57,000, an attack towards USD 70,000 should be planned in the medium term. There are currently larger sales positions here that cannot simply be skipped. Should the bulls manage to gradually soften this area in the coming months, a rise towards USD 77,678 is conceivable.

If the analyzes at the beginning of the year still talked about a maximum increase up to this chart mark, the increasingly bullish news situation around Bitcoin could even cause an increase towards USD 83,310 in the second half of the year. Here you can find the 261 Fibonacci extension of the higher-level price movement. A price increase to USD 89,982 is also conceivable as an inflation protection based on the current interest in the crypto sector. This is where the 461 Fibonacci extension from the hourly chart runs. If the positive development of the last few weeks should continue over the whole of 2021, the achievement of the superordinate 361 Fibonacci extension at USD 108,953 cannot be completely ruled out as a maximum bullish price target.

In the wake of the coronavirus pandemic, interest in traditional instruments has waned sharply among institutions and companies.

Due to economic uncertainty, more investors are opting to invest Bitcoin Evolution in cryptocurrencies, rightly believing they are the safest form of capital storage at the moment, The Block quoted Gutmann as saying.

Dan Morehead, CEO of Pantera Capital, previously expressed a similar view. He also stated that institutional interest in bitcoin is at an all-time high. He also predicted that BTC would reach $115,000 by August of this year.

Bloomberg Report: „Bitcoin Better Than Gold“

Bitcoin could make a breakthrough into the mainstream in 2021. A report from Bloomberg takes a very positive look at Bitcoin and believes it will drop below $ 50,000 this year. Why is that?

A lot has changed in Bitcoin and other cryptocurrencies since 2017. Regulation of the sector is more advanced, Bitcoin has passed the $ 20,000 mark, and the market capitalization of the entire crypto market has hit $ 1 trillion several times. As shown in a Bloomberg report, Bloomberg believes that Bitcoin Superstar is only at the beginning of its pricing process and still has a lot of potential:

Bitcoin has crossed the Rubicon into the mainstream and still appears to be in the early days of pricing.

In addition, another big difference to the 2017 price rally is that the reputation of Bitcoin has improved. More and more people would see the potential of BTC. According to Bloomberg, the main threats currently are a glitch in the technology or strong price fluctuations due to so-called black swan events. Otherwise, Bloomberg is extremely optimistic about the future of digital gold.

Can the $ 50,000 mark be broken?

Bitcoin acceptance seems to have really picked up in the second half of 2020. Since several institutions announced that they were investing in Bitcoin, the cryptocurrency has soared. More and more institutions are scrambling for digital gold and soon traders worldwide will be able to accept BTC.

Bitcoin halving is also considered to be a factor that accelerated the rapid rise of Bitcoin. In May of this year there was a further reduction in mining rewards, which in the past had always led to further price increases. In 2013, after halving, the BTC rate rose 55 times and in 2017 it increased 17 times.

To the crypto compass magazine

Most of all, Bloomberg believes that maturity and market capitalization are making this price rally different from previous ones. A declining supply and a simultaneous increase in acceptance of BTC make it likely that the $ 50,000 mark will fall this year, according to the analysts.

Gli acquisti Bitcoin hanno portato a due arresti importanti da parte delle autorità messicane

Sembra che siano stati effettuati due arresti nel 2019 perché le autorità hanno rintracciato gli acquisti di Bitcoin.

In breve

  • Le transazioni Bitcoin segnalate hanno portato a due arresti separati da parte della polizia messicana.
  • Le autorità di polizia in Messico si basano su alcuni requisiti di segnalazione per segnalare le attività Bitcoin sospette.
  • Tuttavia, le entrate del mercato oscuro stanno aumentando, poiché le autorità lottano contro il denaro sporco che si muove nella rete oscura.

Secondo la Reuters, gli acquisti di Bitcoin segnalati hanno portato a due arresti di alto profilo nel 2019. Il primo, il presunto trafficante di esseri umani Ignacio Santoyo nell’aprile 2019, e il secondo, il sospetto capo della banda Hector Ortiz nel maggio 2019.

Le imprese criminali hanno afflitto la Bitcoin sin dalla sua nascita, con i famigerati mercati oscuri come la Via della Seta che dominano i titoli dei titoli della criptovaluta durante i suoi primi anni di vita. Ma mentre i sostenitori del Bitcoin hanno lottato duramente per migliorare la legittimità della principale moneta crittografica del mondo, i criminali continuano ad essere attratti da questa risorsa.

Nel caso di Santoyo, la polizia messicana gli è stata addosso per mesi, ma quando ha comprato troppo Bitcoin in una sola transazione, la sua attività è stata segnalata alle forze dell’ordine. Inoltre, Santoyo avrebbe lasciato i suoi dati personali sulla piattaforma commerciale di cui si serviva, contribuendo anche al suo arresto.

D’altra parte, Ortiz avrebbe speso „decine di migliaia di dollari“ per il Bitcoin, portando anche lui al suo arresto.

Questi arresti sono il risultato della legislazione messicana volta a tracciare le transazioni illecite di cripto-valuta.

Secondo Reuters, le piattaforme di trading di criptovalute registrate in Messico sono costrette a segnalare trasferimenti superiori a 2.830 dollari, che attualmente equivalgono a circa 0,20 Bitcoin.

I criminali cercano di librarsi al di sotto di questa soglia, ma a volte commettono degli errori. Ogni volta che viene fatto un acquisto più grande e le autorità vengono avvisate dell’attività sospetta, questo può portare direttamente ai criminali che cercano di riciclare il loro denaro sporco con il Bitcoin.

Tuttavia, nonostante il successo di questi arresti, le forze dell’ordine sono in grado di rintracciare le attività sospette solo su piattaforme di scambio registrate e conformi. Sulla darknet non esistono obblighi di segnalazione di questo tipo.

La punta dell’iceberg

L’arresto di Santoyo potrebbe essere stato una vittoria per le forze dell’ordine messicane, ma c’è il sospetto che il mercato dei Bitcoin sporchi sia molto più grande di quello che possono vedere.

La scorsa settimana, Chainalysis ha pubblicato un rapporto che mostra che i mercati oscuri che commerciano in Bitcoin e altre valute crittografiche hanno raggiunto un massimo storico di entrate annuali nel 2020, anche con un mese di tempo a disposizione.

„Mentre le entrate totali del mercato darknet hanno già superato i totali del 2019, il numero complessivo di acquisti, e probabilmente anche i clienti, sono diminuiti in modo significativo, anche se gli acquisti rimanenti sono per valori più alti“, ha detto il rapporto di Chainalysis.

Ciò implica che i clienti di piccole dimensioni stanno voltando le spalle ai mercati darknet, mentre i grandi operatori – come quelli coinvolti nel traffico di esseri umani o nel traffico di droga – non hanno affatto rallentato.

Kraken will join the Bitcoin Lightning Network (BTC) in 2021.

During the first half of 2021, the Kraken Exchange plans to integrate Bitcoin’s Lightning Network (BTC) into its ecosystem.

Users will be able to perform transactions faster and at lower cost.

Kraken will integrate the Bitcoin Lightning Network (BTC) in 2021.

The Lightning Network arrives on Kraken

In a press release issued on December 16, the Kraken Exchange confirmed its intention to join the Lightning Network, the famous Bitcoin overlay (BTC). Kraken is thus starting to recruit a team of developers who will be specifically dedicated to the Lightning Network.

Kraken plans to join the Lightning Network in early 2021, accompanied by all the benefits it brings to Bitcoin users. With Lightning Network, Kraken users will be able to move their Bitcoins almost instantly and most importantly at extremely low cost.

Currently, 3 confirmations on the blockchain are required to move Bitcoin on Kraken, a wait of almost 30 minutes. The integration of the Lightning Network will bypass this security and allow anyone to deposit BTC on the platform instantaneously.

Kraken will go much further in its initiative and even aims to shape the future of programmable payments. Because the Lightning Network is very inexpensive, it lends itself rather well to payment applications, much more so than Bitcoin.

„We are constantly investing in improving the technology, both internally and in the wider ecosystem. Ultimately, it is Kraken’s mission to accelerate the adoption of Bitcoin. We want to work with other exchanges to advance this technology and develop this network,“ said Pierre Rochard, strategist at Kraken.

So Kraken’s mission is clear, to accelerate the adoption of Bitcoin. As soon as the integration of the Lightning Network has been successful, Kraken will seek to work with other platforms to address the issue as well.

Read our presentation of the Lightning Network to learn more about how it works.

2021, the year of the Lightning Network?

Presented for the first time in 2015, the Lightning Network went into operation in March 2018. Since then, it is still too little used, despite its technical capabilities far superior to Bitcoin as we know it. Its deployment on a platform as important as Kraken will give it a significant boost.

If other major platforms such as Coinbase, Binance or Huobi also plan to integrate the Lightning Network into their ecosystem, we can expect a very rapid development of applications based on the overlayer.

In addition to accelerating transactions and reducing their costs, the Lightning Network has recently developed Lightning Finance, or LiFi, a way for Bitcoin enthusiasts to generate passive income with their funds, all in a non-custodial manner. In the wake of Decentralized Finance (DeFi), the Lightning Network has recently developed a liquidity market for node operators.

At the time of writing, the total value locked in the Lightning Network has just reached a new historical high, with nearly $24 million.

AAVE, YFI et Elrond s’envolent alors que le prix du Bitcoin dépasse 19 300 dollars

Le mouvement haussier de Bitcoin au-dessus de 19 300 $ rapproche certains altcoins de leurs niveaux de résistance clés.

Au cours du week-end, le prix du Bitcoin (BTC)

Au cours du week-end, le prix du Bitcoin (BTC) a repoussé le niveau de 19 000 dollars, les opérateurs se montrant à la hauteur et fournissant un volume suffisant pour soutenir la hausse.

Au moment où nous écrivons ces lignes, le prix du BTC dépasse le niveau d’un fanion, mais la fourchette de 19 300 à 19 500 dollars continue de présenter une résistance importante. Selon un collaborateur du Cointelegraph, Rakesh Upadhyay :

„Si les taureaux peuvent pousser le prix au-dessus des 19 500 $ jusqu’à la zone de résistance de 20 000 $, il complétera un triangle ascendant dont l’objectif est de 22 808,98 $.“

Alors que les taureaux Bitcoin Machine tentent de faire monter le prix jusqu’à la résistance de 19 500 $, une poignée de altcoins ont profité de l’action de la CTB sur les prix liés à la fourchette en se ralliant à des niveaux de résistance clés.

Le jeton de gouvernance de Yearn.finance (YFI) montre actuellement une formation inversée de la tête et des épaules sur la période d’une heure et, alors que le prix pousse au niveau du cou, les traders chercheront une sortie vers le niveau de 27 750 à 27 850 $.

Les traders avertis attendront probablement une clôture d’une heure au-dessus du cou à 26 276 $ avant d’ouvrir une position.

Le graphique en 4 heures montre également un écart de VPVR s’étendant de 26 115 $ à 27 851 $ et le RSI est entré en territoire haussier au-dessus de 50. En cas de repli, le 20-MA peut fournir un soutien car il se situe juste en dessous à 25 468 $.

L’AAVE présente également une construction similaire à celle de l’IFY

L’AAVE présente également une construction similaire à celle de l’IFY, sauf qu’il s’est récemment brisé au-dessus de la ligne de décolleté de son schéma inverse de la tête et des épaules pour atteindre un sommet sur 5 jours à 91,78 $.

Ce mouvement et la forte hausse des volumes qui l’a accompagné ont déclenché une certaine prise de bénéfices, mais les traders qui jetteront un coup d’œil rapide au graphique d’AAVE remarqueront que des retests de soutien plus faibles se produisent fréquemment après les rallyes comme celui que nous avons vu aujourd’hui.

Les prises de bénéfices ont conduit le prix à tester à nouveau le support à 85,50 $ et si ce niveau peut se maintenir et que Bitcoin ne tombe pas en panne de son fanion, le prix d’AAVE récupérera probablement 88,30 $. Une clôture quotidienne au-dessus de 91,78 $ ouvrira la porte à AAVE, qui atteindra un nouveau record absolu au-dessus de 94,90 $.

Un autre altcoin qui fait des mouvements forts est Elrond (EGLD) qui a augmenté de 75% depuis qu’il a atteint son plus bas niveau le 7 décembre. Actuellement, l’EGLD est en hausse de 10,5 % et après avoir atteint un sommet de 20,12 $, l’altcoin se retire pour tester à nouveau les niveaux de soutien sous-jacents.

Il y a un soutien à 17,42 $, et en dessous à 16,80 $ où réside le 20-MA et où la gamme visible du profil de volume montre un soutien.

Alors que le graphique en 4 heures suggère que le mouvement haussier est terminé, le graphique quotidien montre que l’EGLD est sur le point de dépasser le sommet du 4 septembre à 20,50$, après quoi il n’y a plus de résistance et la possibilité d’un nouveau sommet historique au-dessus de 35$.

Si le prix du Bitcoin franchit avec succès le seuil des 19 500 dollars et bascule le niveau pour soutenir l’IFY, il est probable que l’AAVE et l’Elrond suivront en tandem.